Neustadt b. Kronstadt – Cristian (Brașov)

Loading…

Juni 2022

Wissenswertes

Das etwa 10 Kilometer südwestlich von Kronstadt gelegene Dorf wurde im 13. Jahrhundert gegründet, die frühgotische Basilika aber 1841 durch den Neubau einer großen, klassizistischen Hallenkirche ersetzt, wobei das romanische Rundbogenportal des Westturms und die Rosette mit frühgotischem Maßwerk erhalten wurden. Altar und Kanzel stammen aus der Bauzeit der Kirche. Das Zentrum des Altars bildet eine Statue, die derjenigen des berühmten dänischen Künstlers Bertel Thorvaldsen (Kopenhagen, 1770–1844) nachempfunden ist. Das Original „Segnender Christus“, auch „Christus der Tröster“ aus Carrara Marmor stellt den auferstandenen Jesus Christus dar und steht seit der Fertigstellung 1838 in der Domkirche des Bistums Kopenhagen. Die Darstellung des Christus wiederum war inspiriert von einem zwischen 1813 und 1819 entstandenen Gemälde des Düsseldorfer Malers Peter von Cornelius (1783 – 1867) „ Die klugen und die törichten Jungfrauen“, welches Thorvaldsen zeitweilig gehörte. Thorvaldsens 3,2 m große Christus-Statue erlangte im 19. Jahrhundert in ganz Europa Berühmtheit. Und darüber hinaus: 1966 wurde eine 3,4 m hohe Replik von der „Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage“ auf dem Temple Square in Salt Lake City, Utah aufgestellt, um zu verdeutlichen, dass es sich bei den „Mormonen“ um Christen handelt. Diese haben inzwischen weitere Repliken in ihren Besucherzentren aufgestellt und verwenden Abbildungen davon auf Website und Publikationen. Aber auch in Potsdam-Sanssoucis (evang. Friedenskirche), Zittau (evang. Johanniskirche) und Stavanger (St. Petri Kirke) in Norwegen, gibt es Kopien der Thorvaldsen-Statue. In der Neustädter Kirche finden regelmäßig Gottesdienste statt, die gut gepflegte Anlage wird vonmittelalterlichen Wehrbauten aus dem 15. Jahrhundert umgeben mit bis zu 10 Meter hohen, doppelten Ringmauern und 8 Wehrtürmen.

Grundriss

aus: „Sächsische Kirchenburgen aus Siebenbürgen“, Juliana Fabritius-Dancu, Zeitschrift TRANSILVANIA, Sibiu 1980

Weblinks

Stiftung Kirchenburgen: https://kirchenburgen.org/location/neustadt-bei-kronstadt-cristian/